Gute Praxis vorstellen

 
 

Projekte der ESF-Sozialpartnerrichtlinie - Initiative "Fachkräfte sichern: weiter bilden und Gleichstellung fördern"

Mit der Förderrichtlinie zum ESF-Bundesprogramm "Fachkräfte sichern: weiter bilden und Gleichstellung fördern" (Sozialpartnerrichtlinie) sollen die Anstrengungen der Sozialpartner und betrieblichen Akteure bei der Fachkräftesicherung und Anpassung an den demografischen Wandel unterstützt werden.

Folgende Handlungsfelder für Projekte stehen im Vordergrund:

  • Aufbau von Personalentwicklungsstrukturen
  • Aufbau von vernetzten Weiterbildungsstrukturen in KMU
  • Initiierung von Branchendialogen
  • Stärkung der Handlungskompetenz betrieblicher Akteure im Hinblick auf Chancengleichheit
  • Entwicklung lebensphasenorientierter Arbeitszeitmodelle und Karrierewegplanung

Aktuelle Workshops und Tagungen zur Unterstützung der Programmumsetzung und des Transfers der Ergebnisse: http://initiative-fachkraefte-sichern.de/hauptnavigation/veranstaltungen.html

Aktuelle Seite: Start Projekt-Panoramen ESF-Sozialpartnerrichtlinie