Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen für sozialpolitische Innovationen zur Unterstützung der Reformierung der Sozialdienstleistungen

Der Schwerpunkt der Aufforderung liegt auf integrierten Sozialdienstleistungen (zentralen Anlaufstellen, Z.B. in Form von „One-Stop-Shops“ oder persönlichen Sachbearbeitern) mit Blick auf die Stärkung von Partnerschaften zwischen öffentlichen, privaten und zivilgesellschaftlichen Akteuren.

Alle Informationen auf: http://ec.europa.eu/social/main.jsp?catId=629&langId=de&callId=462&furtherCalls=yes

Abgabefrist: 16. November 2015

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Ebenso zeigen wir externe Inhalte von Twitter. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies oder externe Inhalte mit Verbindung zu Twitter zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.