Innovative Qualifizierung für das Berliner Handwerk Förderprojekt „IQ Handwerk“

Ziel des ESF -Projektes "Innovative Qualifizierungen für das Berliner Handwerk" (IQ Handwerk) ist die Förderung von kleinen und mittelständischen Unternehmen des Berliner Handwerks durch Qualifizierung der Mitarbeiter/innen und Unternehmer/innen in innovativen Technologien, im Kontext von IKT, Digitalisierung und Internationalisierung.

Die Förderung der Beschäftigten soll als berufliche Weiterbildung erfolgen, die durch die Handwerkskammer Berlin als Projektträgerin umgesetzt wird. Die Inhalte beziehen sich auf technische Neuerungen, deren Umsetzung und Anwendung durch die Beschäftigten maßgeblich zur Wettbewerbsfähigkeit der Berliner Handwerksbetriebe beiträgt.

Quelle und weitere Informationen: https://www.bildung4u.de/foerdermoeglichkeiten/iq-handwerk/


- siehe auch:  www.foerderdatenbank.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen