Im Bericht der OEDC "Indikatoren der Zuwanderung" wurden für alle OECD-Länder Daten in Bezug auf die Bildung, Gesundheit und Wohnverhältnisse sowie die Arbeits- udn Einkommenssituation von Zuwanderern und ihren Kindern untersucht.  Fazit: Jugendliche mit Migrationshintergrund sind am Arbeitsmarkt benachteiligt: Jugendliche m #Migrationshintergrund profitieren noch nicht genug v Aufschwung am Arbeitsmarkt http://t.co/QxdpKuhZFN pic.twitter.com/AiL9U2cRwN — OECD aktuell (@OECDBerlin) 2. Juli 2015 Eine Übersicht der Studienergebnisse gibt es ...

Gemeinsam mit der gemeinnützigen PHINEO AG hat die Bertelsmann Stiftung ein Praxishandbuch zur wirkungsorientierten Projektarbeit in gemeinnützigen Organisationen veröffentlicht.Das Kursbuch Wirkung richtet sich an gemeinnützige Organisationen und engagierte Menschen, die ihre Projekte wirkungsorientierter planen, umzusetzen und zu analysieren möchten. Link zum Download: http://www.bertelsmann-stiftung.de/cps/rde/xchg/bst/hs.xsl/nachrichten_119079.htm ...

Im Rahmen der Abschlusstagung „PFLEGE: Ein Arbeitsmarkt der ZUKUNFT: Kompetenzen bündeln – Anforderungen meistern“ des EU-gefördertes INTERREG-Projektes “PFLEGE: Ein Arbeitsmarkt der ZUKUNFT Grenzüberschreitende Kompetenzentwicklung in der Pflege“ vorgestellter Leitfaden zur Weitergabe von Erfahrungswissen. Das Workshop-Handbuch vermittelt Grundlagen und Formate, mit denen im Berufsalltag die Fähigkeit erworben werden kann, wie denr Wissensstand im Team aktuell gehalten und Wertschöpfung mit Wertschätzung erzielt werden kann. Zum Handbuch „Erfahrungswissen leicht und ...
. . . . .

Themen

 

Soziale Innovationen


"Soziale Innovationen" bezeichnet neue Ideen, Ansätze und Dienstleistungen, mit denen gesellschaftliche Probleme besser bewältigt werden können als dies bisher möglich ist. Erreicht werden soll diese durch ein Zusammenwirken öffentlicher wie auch privater Akteure und der Zivilgesellschaft.

Zum Themenbereich



Arbeitsmarkt und Beschäftigung


Fachkräftesicherung und die Arbeitsmarktintegration benachteiligter Zielgruppen - diese Themen haben in Berlin höchste Relevanz. Chancen sind - auch in Zeiten der Corona-Krise - Berlins Vielfalt und Stärke als internationale Metropole und die fortschreitende Digitalisierung der Arbeitswelt.

Zum Themenbereich




Demografischer Wandel


Als eine der zentralen Herausforderungen kommender Jahre nimmt der Demografische Wandel für Berlin Transfer einen großen Stellenwert ein.

Zum Themenbereich




Diversity


Die kulturelle und soziale Vielfalt des Wirtschaftsstandorts Berlin birgt ein großes Potential, das weiter ausgeschöpft werden kann. Gleichzeitig kann der Standort durch die Verbesserung der sozialen Integration und Senkung der Arbeitslosigkeit gestärkt werden.

Zum Themenbereich




Lebenslanges Lernen


Die „Halbwertszeit“ von Bildung und Wissen nimmt ab und das Verhältnis von Erstausbildung und Weiterlernen muss neu organisiert werden.

Zum Themenbereich




Unternehmen

unternehmen kjk
Der Wirtschaftsstandort Berlin ist geprägt von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Berlin Transfer informiert zu KMU-relevanten Entwicklungen.

Zum Themenbereich




Veranstaltungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.