Projekte des Ausbildungsstrukturprogramms JOBSTARTER werden aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert.

JOBSTARTER konzentriert sich auf kleine und mittlere Unternehmen und fördert die duale Berufsausbildung.
Innovative Konzepte und Dienstleistungen werden im Ausbildungsbereich erprobt, damit KMU Fachkräfte gewinnen und sich neue Zielgruppen erschließen können.

JOBSTARTER-Projekte fördern die Kooperation von regionalen Akteuren im Bereich der Berufsbildung, stellen Personalressourcen für Einstellungsverfahren und organisatorische Tätigkeiten bereit und beraten Unternehmen.

Quelle u. weitere Informationen über das Förderprogramm JOBSTARTER:  https://www.jobstarter.de/de/ueber-jobstarter-plus.html


Schwerpunkte der Berliner Projektarbeit sind u.a.:

  • Strukturiertes Informationsmanagement für die Ausbildung von Jugendlichen mit Unterstützungsbedarfen in Betrieben
  • Sensibilisierung und Informationsvermittlung zu dualer Ausbildung für die Vermittlung von Studienabbrecher(inne)n in Ausbildungsplätze
  • Förderung von Start-ups mit der Kombination technischer und administrativer, kaufmännischer Ausbildungsinhalte
  • Gewinnen von qualifizierten Fachkräften für den Hochtechnologiesektor in der Region Berlin-Brandenburg
  • Netzwerkarbeit für die berufliche Erstausbildung zur Erhöhung der Ausbildungsbeteiligung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund
  • Entwicklung von Zusatzqualifikationen in enger Abstimmung mit Betrieben und Forschungseinrichtungen sowie Erprobung und IHK -Berlin Zertifizierung
  • Akteure vernetzen und bessere Strategien zur Ansprache von Betrieben entwickeln
  • Branchendialoge


zu den Projektprofilen auf jobstarter.de:


KAUSA-Servicestelle BerlinBWK BildungsWerk in Kreuzberg GmbH - Laufzeit: 01.01.2019 – 31.12.2021

ToP Start – Mit Talent im Praktikum zur Ausbildung - spx consult GmbH - Laufzeit: 01.07.2018 - 30.06.2021

Endlich ausbilden – Unterstützung für KKU - bildungsmarkt vulkan & waldenser gmbh - Laufzeit: 01.01.2019 - 31.12.2021

Schule-Betriebe interaktiv - Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmerverein e.V. - Laufzeit: 01.01.2019 - 31.12.2021

Ausbildungsallianz Berlin-Südost - Lernfabrik NEUE TECHNOLOGIEN Berlin gemeinnützige GmbH - Laufzeit: 01.05.2016 - 30.04.2019

Be smart – Lernen für die Ausbildung 4.0 - Berlin ABB Ausbildungszentrum Berlin gGmbH - Laufzeit: 01.07.2017 - 30.06.2020

Digitale Ausbildungskompetenzen für das Handwerk - Handwerkskammer Berlin - Laufzeit: 01.08.2017 - 31.07.2020

HAI – Hightech-Ausbildung im Cluster Optik B-BB - Forschungsverbund Berlin e.V. - Laufzeit: 01.07.2016 – 30.06.2019

Lisenet 4.0 - Lise-Meitner-Schule Berlin - Laufzeit: 01.07.2017 - 30.06.2020

PLAN K. - TÜV Rheinland Akademie GmbH - Laufzeit: 01.06.2016 – 31.05.2019

QUANT – Qualifizierung Auszubildender in neuen Technologiefeldern - Vereinigung für Betriebliche Bildungsforschung e.V., Institut BBF - Laufzeit: 01.08.2017 - 31.07.2020


pfeilKAUSA Servicestelle Berlin - BWK Bildungswerk in Kreuzberg GmbH - Laufzeit: 01.10.2013 - 31.03.2018
BAHN frei - ABU - Akademie für Berufsförderung und Umschulung gGmbH - Laufzeit: 01.01.2015 - 31.12.2017
Umschalten! Von der Hochschule ins Elektrohandwerk - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin - Laufzeit: 01.01.2015 - 31.12.2017



pfeilaktuell:
Neue Be smart- Onlinepräsenz: Servicestelle für die Ausbildung 4.0 -  https://besmartausbildung.de/

Workshopreihe „Digitale Tools für den Unterricht“ für Lehrer*innen an Berufsschulen in Berlin & Brandenburg ab 14.11.2019.
Jetzt anmelden unter: https://besmartausbildung.de/berufsschulen/

That's All
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline