Qualifizierung von älteren Fach- und Führungskräften für den Strukturwandel in der Sozialwirtschaft

Paritätische Bundesakademie gGmbH

Projektlaufzeit: 01.10.2009 - 30.09.2012

Eine Gruppe von 20 älteren Fach- und Führungskräften der Sozialwirtschaft wird durch einen berufsbegleitenden Studiengang dafür qualifiziert, mit den besonderen Anforderungen der Personalentwicklung in der Sozialwirtschaft in den nächsten zehn Jahren (z.B. die Zunahme wesentlich älteren Personals oder auch die zunehmende Anzahl von Frauen in Leitungspositionen) umzugehen.

Darüber hinaus werden Lerngruppen mit je vier älteren Marktteilnehmer/innen gebildet, die durch das Angebot individueller Fort- und Weiterbildung, Coaching und Beratung ebenfalls in die Lage versetzt werden, den künftigen Anforderungen in Führungspositionen gerecht zu werden.

Allen Projektteilnehmer/innen wird der Zugang zu einem Netzwerk ermöglicht, um den Austausch untereinander zu befördern und gleichzeitig den Umgang mit neuen Kommunikations- und Informationsmedien zu trainieren.

Die konzipierten Angebote werden am Ende der Projektlaufzeit evaluiert und sollen dauerhaft als Angebote der Paritätischen Akademie verbandsübergreifend den Akteuren in der Sozialwirtschaft zur Verfügung stehen.

Kontakt:
Paritätische Bundesakademie gGmbH
Claudia Fischer
Rosenthaler Str. 40-41
10178 Berlin
Tel. 030 - 24636 454
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Quelle: Bundesgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege

 

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). Likewise, we show external content from Twitter. You can decide for yourself whether you want to allow cookies or external content from Twitter, or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.