Drucken
Datum:
18.10.2022
Ort:
KINDL - Zentrum für zeitgenössische Kunst
Adresse:
Am Sudhaus 2, 12053 Berlin, Deutschland

'Die gesellschaftlichen und politischen Krisen der vergangenen Jahre haben gezeigt: Viele Kommunalverwaltungen reagieren schnell und kreativ auf neue Herausforderungen und Ausnahmezustände! Und doch: Krisen sind unberechenbar und dynamisch in ihrer Entwicklung, Kommunalverwaltungen dagegen eher reagierend, auf Stabilität, klare Abläufe und eindeutige Zuständigkeiten angelegt. Uns allen ist bewusst, dass die Folgen der (globalen) Krisen auf kommunaler Ebene unmittelbar sichtbar und konkret werden. Wir möchten deshalb auf unserer Jahrestagung mit Ihnen zu diesem Thema arbeiten und uns fragen: Können sich Kommunalverwaltungen auf das Unvorhersehbare vorbereiten? Wenn ja, wie können sie das tun? Wie können Sie Ihre Handlungsfähigkeit zukunftssicher machen?'


Quelle und weitere Informationen zur Jahrestagung 2022 am Dienstag, den 18. Oktober 2022 (ganztägig) :https://www.transferagentur-grossstaedte.de/veranstaltungen/jahrestagung-2022

Kategorie Berlin Transfer | Erstellungsdatum Dienstag, 28. Juni 2022 16:42 | Erstellt von Super User | Hits 1267