Der Deutsche Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen
Der Deutsche Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (DQR) wurde nach einer sechsjährigen Entwicklungsphase im Mai 2013 eingeführt.
Der Deutsche Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (DQR) ermöglicht die Abbildung von in der akademischen und in der beruflichen Bildung erzielten Lernergebnissen. Er dient folglich als Transparenzinstrument, mit dem Qualifikationen sowohl in Deutschland als auch in Europa zu vergleichen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen