Der Deutsche Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen
Der Deutsche Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (DQR) wurde nach einer sechsjährigen Entwicklungsphase im Mai 2013 eingeführt.
Der Deutsche Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (DQR) ermöglicht die Abbildung von in der akademischen und in der beruflichen Bildung erzielten Lernergebnissen. Er dient folglich als Transparenzinstrument, mit dem Qualifikationen sowohl in Deutschland als auch in Europa zu vergleichen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.