Freiwilliges und bürgerschaftliches Engagement von Menschen mit Migrationshintergrund – Barrieren und Türöffner

Das freiwillige und bürgerschaftliche Engagement von Menschen mit Migrationshintergrund findet seltener in traditionellen Engagementstrukturen und häufiger in Migrantenorganisationen statt. In traditionellen Engagementkontexten existieren spezielle Barrieren für Menschen mit Migrationshintergrund. Daher gilt es zum einen, kulturelle Vielfalt und Öffnung zu etablieren und Türöffner und Schlüsselpersonen zu nutzen, um den Zugang für Menschen mit Migrationshintergrund zu erleichtern und zum anderen, Migrantenorganisationen zu unterstützen und vermehrt mit ihnen zu kooperieren.
http://library.fes.de/pdf-files/wiso/09497.pdf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Ebenso zeigen wir externe Inhalte von Twitter. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies oder externe Inhalte mit Verbindung zu Twitter zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.