Berliner rückenwind+ Projekte - 3. Förderrunde

1. NaMiWi – Nachfolge planen, Mitarbeiter gewinnen, Wissen sichern
Stephanus Stiftung, Berlin
Projektlaufzeit: 01.03.2017 – 28.02.2020
http://www.bagfw-esf.de/ueber-rueckenwind/3-aufruf/namiwi-nachfolge-planen-mitarbeiter-gewinnen-wissen-sichern/

Das Projekt wird zunächst in 34 Einrichtungen der Behindertenhilfe umgesetzt. Zielsetzung ist die Entwicklung und Verankerung von Instrumenten zur Nachfolgeplanung, Wissenssicherung und Mitarbeitergewinnung.

 


2. Was Pflegeteams stark macht!
Diakonie Pflege Simeon, Berlin
Projektlaufzeit: 01.01.2017 – 30.06.2019
http://www.bagfw-esf.de/ueber-rueckenwind/3-aufruf/was-pflegeteams-stark-macht/

Mit dem Projekt sollen verschiedene Instrumente zur Personalbindung und -gewinnung im Arbeitsfeld Altenhilfe entwickelt und erprobt werden.
Die Integrations- und Teamfähigkeit der Pflegeteams soll gestärkt werden.

 


3. Kivobe – (Geflüchteten)Kindern vorurteilsfrei begegnen
AWO Bundesverband, Berlin
Projektlaufzeit: 01.03.2017 – 29.02.2020
Arbeitsfelder: Kinder- und Jugendhilfe
http://www.bagfw-esf.de/ueber-rueckenwind/3-aufruf/kivobe-gefluechteten-kindern-vorurteilsbewusst-begegnen/

Um Erzieherinnen und Erzieher auf diese neuen pädagogischen Anforderungen vorzubereiten, setzen sich die Beschäftigten in 16 Pilot-Kitas in Oberbayern und Thüringen mit dem Ansatz der vorurteilsfreien Erziehung auseinander und erproben Praxisansätze im pädagogischen Alltag.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.