Transnational Empowerment

Durchführungszeitsraum: 01.05.2009 bis 01.05.2012
Zuwendungsempfänger: FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB)
Projektpartner: Agentur für Arbeit Berlin-Mitte, KOBRA

Zielstellung: Ziel des Projekts ist es, die Chancen von erwerbslosen Hochschulabsolventinnen und Studienabbrecherinnen auf einen einen studienadäquaten Arbeitsplatz durch den Erwerb internationaler und interkultureller Zusatzqualifikationen und -kompetenzen im Rahmen von Auslandspraktika zu erhöhen.

Zielgruppen: Junge Akademiker mit besonderen Vermittlungshemmnissen

Transnationale Mobilitätsmaßnahmen (Aktivitäten im Gastland): Praktikum
Wissenschaftliche Begleitung / Evaluation: Externe Evaluation
Kontakt: Frau Duscha Rosen, FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 030 617970-0
Zur ausführlichen Projektbeschreibung: http://www.esf.de/portal/generator/11890/transnational__empowerment.html
Zur Website des Projektträgers: http://www.fczb.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen