ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTE-Mail sendenvCal/iCal
Datum:
03.12.2020
Ort:
Online-Veranstaltung

Lernergebnisorientiertes Unterrichten hat auch im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Durch die Covid-19-Pandemie werden immer mehr Lernergebnisse im virtuellen Raum vermittelt, deren Erwerb nun auch digital festgestellt werden muss.

Wie kann dies gelingen? Welche unterstützenden Maßnahmen und Instrumente bieten die österreichischen Bundesministerien für Blended Learning Szenarien an? In der Konferenz werden Beispiele guter Praxis aus Österreich und Deutschland vorgestellt. Anschließend findet eine Diskussion mit Experten und Expertinnen statt.

Hier geht es zur Anmeldung, die bis zum 01. Dezember 2020 möglich ist.

Kategorie Berlin Transfer | Erstellungsdatum Donnerstag, 26. November 2020 00:00 | Letzte Bearbeitung Freitag, 27. November 2020 16:41 | Erstellt von Super User | Hits 269

laufende Veranstaltungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.