Bericht zur Fachtagung „Blickwechsel II – Nachhaltigkeit von Integrationsprojekten an Berliner Schulen“ am 7. Dezember 2011

Nachhaltige Integrationsarbeit an Schulen bedarf einer laufenden projekt- und programmübergreifenden kritischen Bestandsaufnahme und Abstimmung unter allen Beteiligten darüber was „Schule machen soll“ und wie. Steuerung geht nicht „von oben“, jeder Beteiligte sollte seinen Beitrag darauf hin abstimmen, dass er Teil eines vernetzten Gesamtkunstwerks ist.

Zum ausführlichen Bericht auf xenos-berlin.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Ebenso zeigen wir externe Inhalte von Twitter. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies oder externe Inhalte mit Verbindung zu Twitter zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.