Gute Praxis vorstellen

 
 

EaSI - PROGRESS Jahresarbeitsprogramm und Liste der geförderten Maßnahmen veröffentlicht

Die Europäische Kommission hat das EaSI - PROGRESS Jahresarbeitsprogramm sowie den Aktivitätenplan für das Jahr 2014 veröffentlicht (nur in englischer Version). Gefördert werden können insbesondere Studien und Analysen in den Bereichen Beschäftigung, Sozialschutz und Arbeitsbedingungen, Datensammlungen, Netwerkbildung, Seminare, Konferenzen und Sensibilisierungskampagnen.

Das Programm EaSI setzt sich aus den folgenden Unterprogrammen zusammen:

  • Progress (61% des Gesamtbudgets);
  • EURES (18% des Gesamtbudgets);
  • Mikrofinanzierung und soziales Unternehmertum (21% des Gesamtbudgets).

Ausführliche Beschreibung siehe hier bzw. Bank für Sozialwirtschaft www.eufis.de (Registrierung erforderlich).

PROGRESS bezieht sich auf die folgenden drei Themenbereiche:

  • Beschäftigung, insbesondere zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit (für die spezifischen Ziele dieses Bereichs s. auch  http://www.eufis.eu, Registrierung erforderlich)
  • Sozialschutz, soziale Inklusion sowie Armutsbekämpfung und -vermeidung (für die spezifischen Ziele in diesem Bereich siehe http://www.eufis.eu,  Registrierung erforderlich)
  • Arbeitsbedingungen (für die spezifischen Ziele in diesem Bereich siehe auch http://www.eufis.eu, Registrierung erforderlich)

Die einzelnen geförderten Maßnahmen inklusive voraussichtlichem Zeitraum der Veröffentlichung der Aktivitätenliste des Arbeitsprogramms (siehe Anhang) zu entnehmen.

Quelle: www.eufis.de (Registrierung erforderlich)

Aktuelle Seite: Start Förderung 2014-2020 Aktuelle Ausschreibungen und Aufrufe auf EU-Ebene EaSI - PROGRESS Jahresarbeitsprogramm und Liste der geförderten Maßnahmen veröffentlicht