Gute Praxis vorstellen

 
 

Instrumente und Hilfsmittel

Das neue Portal demowanda.de - "Demografischer Wandel in der Arbeitswelt"

Das Portal demowanda.de bietet Akteuren aus Politik und Praxis differenzierte Hintergrundinformationen zum Thema "Demografischer Wandel in der Arbeitswelt".
Folgende Bereiche stehen im Fokus: Bevölkerung, Bildung, Arbeitsmarkt, Arbeitsbedingungen, Gesundheit und Arbeit im Alter.

demowanda.de ist das Ergebnis eines fachübergreifenden Monitorings, in dem sechs Ressortforschungseinrichtungen des Bundes zusammenarbeiten:

  • Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA),
  • Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB),
  • Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB),
  • Deutsches Zentrum für Altersfragen (DZA),
  • Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und
  • Robert Koch-Institut (RKI).

demowanda.de informiert fachübergreifend über aktuelle Entwicklungen in verschiedenen Lebensbereichen, die die Arbeitswelt beeinflussen und möchte auf die demografisch bedingten neuen Herausforderungen in der Arbeitswelt aufmerksam machen.

Quelle und weitere Informationen: http://www.demowanda.de/DE/UeberDemowanda/ueberdemowanda_node.html

PM² Project Management Methodology Guide - Einführung in die PM²-Projektmanagement-Methodik

Das PM²-Handbuch enthält eine Einführung in die PM²-Projektmanagement-Methodik

Die PM2 Methodik eignet sich für die Umsetzung von EU- geförderten Projekten und ist auf die Anforderungen der EU-Institutionen abgestimmt.

Das Handbuch ist:

  • für beginnende Projektleiter und Projektteams, die mehr über das Projektmanagement und die PM²-Methodik erfahren möchten.
  • für erfahrene Projektmanager und Teammitglieder, die mehr über die PM² Methodik erfahren möchten.
  • eine Informationsquelle, die es den Projektteams ermöglicht, die PM²-Methodologie in ihren Projekten zu nutzen.

Es bietet:

  • ein gemeinsames Vokabular (Glossar), das es Projektteams leichter macht, sich zu verständigen und Projektmanagementkonzepte anzuwenden.
  • Best Practices für Projektmanager und Projektteams, die PM²-Praktiken auszuwählen, die den größtmöglichen Nutzen für ihre Projekte bringen.
  • Eine Verknüpfung zu den Agile PM²- und PM²-Projektportfolio-Managementmodellen.
  • Verknüpfungen zu PM²-Ressourcen (Online-Ressourcen, Artefaktvorlagen und Beispiele).

The PM² Guide – Open Edition, v.0.9, November 2016 -  Based on: The PM² Project Management Methodology of the European Commission  http://europa.eu/pm2

zum Download: https://bookshop.europa.eu/en/pm-project-management-methodology-guide-pbNO0716056/?CatalogCategoryID=CSSep2IxKe4AAAEnpewt7ncM

Datenbank zur Flüchtlingsforschung in der Bundesrepublik Deutschland

Die Datenbank ist Teil des Projektes „Flucht: Forschung und Transfer. Flüchtlingsforschung in Deutschland“ des Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) und dem Bonn International Center for Conversion (BICC) und wird vom Bundesforschungsministerium gefördert.

Die Datenbank kann nach Bundesländern, Themen, Stichworten, Forschungsregionen, Forschungseinrichtung, -Disziplinen, Projektarten und Forschungsfinanzierung durchsucht werden.
Die Webpräsenz https://flucht-forschung-transfer.de/ enthält auch aktuelle thematische Publikationen, Hinweise auf Veranstaltungen und interessante Links auf weitere themenrelevante Webseiten und Datenbanken.


"Seit dem Beginn des Anstiegs der Zahl der Asylsuchenden in der Bundesrepublik 2011 ist die Nachfrage nach wissenschaftlicher Expertise in Politik, Administration, Praxis, Medien und Öffentlichkeit kontinuierlich gestiegen. In diesem Kontext ist die fehlende Vernetzung und Bündelung der Forschung zu Fragen von Gewaltmigration, Flüchtlingspolitik und (Re-)Integration von Flüchtlingen ebenso sichtbar geworden wie der geringe Grad an Aufbereitung wissenschaftlicher Herangehensweisen und Einsichten sowie der mangelnde Transfer der vorliegenden wissenschaftlichen Erkenntnisse in die politischen und öffentlichen Debatten."
Quelle: https://flucht-forschung-transfer.de/projekt


Zur Datenbanbank auf: https://flucht-forschung-transfer.de/

Online-Weiterbildungsguide - In drei Schritten zur guten Weiterbildung

Der Weiterbildungsguide der Stiftung Warentest - mit verschiedenen Tools wie Angebots-Check, Fördermittel-Check, Tool -Sprache, Tool -Soft-Skills und Tool -Bildungsurlaub steht kostenfrei zur Verfügung und gibt Orientierung über geeignete Bildungs-Angebote.

Die Entwicklung des Online- Weiterbildungsguides wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung  (BMBF) gefördert.

Der Weiterbildungsguide der Stiftung Warentest soll in den kommenden Jahren weiter ausgebaut werden.

http://weiterbildungsguide.test.de/


 

"Asyl und Flüchtlingsschutz" - Neue Internet-Themenseite des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge

Die neue Seite verschafft einen Überblick über folgende Themen:

  • Ablauf des Asylverfahrens
  • Ankunftszentren
  • Erst-, Folge- und Zweitanträge
  • Sonderverfahren
  • Unbegleitete Minderjährige
  • Familienasyl und Familiennachzug
  • Entscheiderinnen und Entscheider
  • Verfahrenssteuerung und Qualitätssicherung
  • Europäischer Kontext
  • Resettlement - Humanitäre Aufnahme - Relocation

www.bamf.de/DE/Migration/AsylFluechtlinge/asylfluechtlinge-node.html

Erasmus+ - Suche nach Projektpartnern auf EPALE

Online-Hilfe für die Suche nach Organisationen, Partnern und Ideenaustausch für ERASMUS+ Projekte https://ec.europa.eu/epale/de

Fachkräftemonitor Berlin - Update 2016

Der Fachkräftemonitor der IHK Berlin ist ein Online- Instrument zur Analyse von Fachkräfteangebot und -nachfrage und ermöglicht es für jede relevante Berufsgruppe und jeden bedeutenden Wirtschaftszweig in Berlin die Entwicklung auf dem Fachkräftemarkt im Zeitablauf darzustellen, um Veränderungen frühzeitig erkennen.
Eine Darstellung von Angebot und Nachfrage bis zum Jahr 2030 ist möglich.

Neuerungen - siehe hier: http://www.fachkraeftemonitor-berlin.de/update.html

zum Fachkräftemonitor Berlin: http://www.fachkraeftemonitor-berlin.de/

Wegweiser Kommune - Ein Online Informationssystem für die kommunale Praxis

Mit dem Wegweiser Kommune stellt die Bertelsmann Stiftung allen Kommunen ein vielfältiges Informationssystem zur Verfügung. Im Fokus stehen derzeit die Politikfelder Demographischer Wandel, Finanzen, Bildung, Soziale Lage sowie Integration.

Im Einzelnen enthält der Wegweiser folgende Komponenten:

  • Kommunale Daten zu den Themen: Demographischer Wandel, Bildung, Finanzen, Integration, Soziale Lage und Wirtschaft & Arbeit
  • Eine Bevölkerungsprognose bis 2030 auf Gemeinde- und Kreisebene
  • Konkrete und differenzierte Handlungskonzepte für Kommunen auf Basis unterschiedlicher Demographietypen, die im Rahmen einer bundesweiten Clusteranalyse entwickelt wurden (Datenbasis 2013)
  • Wissenschaftliche Studien und konkrete Handlungsansätze zu den Politikfeldern Demographischer Wandel, Bildung, Finanzen, Integration und Soziale Lage
  • Kommunenspezifische Berichte zu verschiedenen Themen mit Daten, Grafiken und Karten zum Download
  • Interaktive Werkzeuge zur anschaulichen Darstellung unterschiedlicher Themen

Quelle: http://www.wegweiser-kommune.de/zielsetzung

Zum Wegweiser Kommune: http://www.wegweiser-kommune.de/

Wertewelten - Arbeiten 4.0 des BMAS

Online-Tool "Wertewelten" auf http://www.arbeitenviernull.de/wertewelten/

Online Tool des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zur Erfassung des individuellen Idealbilds von Arbeit und wie andere Menschen in Deutschland hierzu denken.

Online - Demographie-Fitness-Check des ddn

Der demographische Wandel stellt private und öffentliche Arbeitgeber vor zahlreiche Herausforderungen.
Wie gut ist ein Unternehmen für den demographischen Wandel gerüstet? Das Demographie Netzwerk e.V. (ddn) bietet einen Online -"Demographie-Fitness-Check" an.
In wenigen Schritten kann eine erste Positionsbestimmung durchgeführt werden.
Das Online Tool wurde vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) gefördert.

zum Fitness-Check: http://demographie-netzwerk.de/demographie-praxis/demographie-fitness-check.html

Aktuelle Seite: Start Wissenspool Instrumente und Hilfsmittel