Gute Praxis vorstellen

 
 

Erasmus+ Programmaufruf 2017

Gefördert werden Mobilitätsmaßnahmen für Studenten, Dozenten, Auszubildende, Lehrende in Einrichtungen der Aus- und Weiterbildung sowie der Erwachsenenbildung und Partnerschaften zwischen Bildungsträgern, Unternehmen (auch soziale Unternehmen), lokalen oder regionalen Behörden, Nichtregierungsorganisationen u.a.

Für die Erasmus+ Leitaktionen gelten folgende Antragsfristen:

Leitaktion 1: Mobilität in der Berufsbildung und in der Erwachsenenbildung:  Erhöhung der Sprach-, Kommunikations- und Anpassungsfähigkeit, Erhöhung der Beschäftigungsfähigkeit -
Frist: 2. Februar 2017

Leitaktion 2:
Strategische Partnerschaften in der Berufsbildung und Erwachsenenbildung:  Zusammenarbeit zur Förderung von Innovation und zum Austausch von bewährten Verfahren (Strategische Partnerschaften, Wissensallianzen, Allianzen für branchenspezifische Fertigkeiten, Kapazitätenaufbau im Bereich Jugend) -
Frist: 29. März 2017
   
Leitaktion 3: Unterstützung politischer Reformen: (Treffen von jungen Menschen und Entscheidungsträgern des Bereichs Jugend) -
Frist: 17. Januar 2017

zum Aufruf, dem Programmleitfaden und weiteren Informationen: https://www.na-bibb.de/presse/news/erasmus-aufruf-2017-veroeffentlicht/


Neue Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen in der Leitaktion 3 (KA3) mit dem Schwerpunkt: "Europäische zukunftsweisende Kooperationsprojekte auf dem Gebiet der allgemeinen und beruflichen Bildung" -
Frist: 14. März 2017

Neue Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen in der Leitaktion 3 (KA3) zum Thema "Soziale Integration"
Frist: 22. Mai 2017 - https://www.na-bibb.de/presse/news/soziale-integration-durch-projekte-in-den-bereichen-allgemeine-und-berufliche-bildung-und-jugend/

weitere Informationen hier: https://ec.europa.eu/epale/de/content/aufforderung-zur-einreichung-von-projekten-der-erasmus-leitaktion-3
Zukunftsweisende Kooperationsprojekte: https://eacea.ec.europa.eu/erasmus-plus/aktionen/leitaktion-3-unterstutzung-politischer-reformen/zukunftsweisende-kooperationsprojekte_de